Golfferien

Die angenehmen Temperaturen, die auf den Azoren das ganze Jahr über herrschen, schaffen ideale Voraussetzungen für jeden Golfspieler. Auf den Azoren kann man inmitten einer prachtvollen Natur Golf spielen. Es gibt insgesamt drei Golfplätze auf zwei Inseln: São Miguel und Terceira.

Batalha Golf Course, Batalha, Insel São Miguel
Der 27-Loch-Platz (Par 72) ist nur 15 Fahminuten von Ponta Delgada entfernt und verfügt über Driving Range, Chipping Area, Putting Green und Klubhaus. Er wurde 1986 von Cameron Powell entworfen und 1996 eröffnet. Seine Längen betragen 5'295 bis 6'488 Meter. Handicap: Damen 36 / Herren 28.

Furnas Golf Course, Furnas , Insel São Miguel
Der älteste, beste und anspruchvollste Golfplatz der Azoren wurde 1936 von MacKenzie Ross als 9-Loch-Platz angelegt und 1992 von Cameron Powell um 9 Löcher erweitert. Die 18-Loch-Anlage (Par 72) bietet Putting Green, Chipping Area und Klubhaus. Die maximale Länge beträgt 5'955 Meter. Handicap: Damen 36 / Herren 28.

Club de Golfe da Ilha da Terceira, Agualva ,Insel Terceira
In Agualva zwischen der Inselhauptstadt und dem Flughafen befindet sich dieser gepflegte 18-Loch-Platz (Par 72). Er wurde 1954 von K.K. Design erbaut und hat eine Länge von 5'886 Metern. Er verfügt über Putting Green, Driving Range, Chipping Area und Klubhaus. Handicap: Damen 36 / Herren 28.

Wir beraten Sie gerne!

 

Persönlich, individuell

Unsere Spezialisten Reto Amin, Jasmina Kulas, Janine Feurer, Annina Landös und Corinne Bommeli beraten Sie gerne persönlich und individuell! Rufen Sie uns an unter 044 492 42 66
über uns...

Hotelsuche

Golf/Wellness
Kinder/Familien
Tauchen/Schnorcheln
Badeferien
Städtereise
Natur/Wandern

Newsletter






Katalog bestellen