Insel Boa Vista

„Schöne Aussicht“ ist die wörtliche Übersetzung für die drittgrösste der Kapverdischen Inseln. Boa Vista gehört zur Barlavento-Inselgruppe und bietet auf einer Fläche von 620 km2 viel Steinwüste, aber auch viel Sehenswertes. Hervorzuheben sind sicherlich die kilometerlangen, weissen Sandstrände und die vielfältigen Dünenlandschaften. Die Sandinsel ist einer der weltweit bedeutendsten Eierablageplätze der Unechten Karettschildkröte. Diese kommt von Juli bis September an die Strände von Boa Vista um Eier abzulegen. Nur 2 Monate später schlüpfen viele kleine Schildkröten und suchen den Weg zurück ins Meer. In der Inselhauptstadt Sal Rei geht das Leben noch einen gemächlichen Weg. Rund um den Hauptplatz findet man eine farbenfrohe Kirche, einen Spielplatz für die Kleinsten und farbig bemalte Häuser im Kolonialstil. Nur wenige Schritte entfernt kann man am Hafen beobachten, wie die Fischer ihre farbigen Holzboote noch von Hand zimmern. Ein paar Meter weiter kommt man an die Praia de Carlota (auch Praia de Estoril genannt), welche nach einigen Kilometern in die Praia de Chaves übergeht. In Sal Rei findet man noch kleine, familiäre Unterkünfte, welche zum Entspannen einladen. Die grösseren Hotels befinden sich an der Praia de Chaves in Richtung Süden. Boa Vista ist eine der „afrikanischsten“ Inseln der Kapverden. Sie ist nur 455 km von Senegal entfernt und somit Heimat für viele Emigranten aus Afrika, welche im aufblühenden Tourismus der Kapverden Hoffnung auf Arbeit haben.

BOA VISTA WEATHER

Hotels in Insel Boa Vista

Mit nur 10 Zimmern ist das Orchidea Guesthouse ein kleines Bijoux direkt am schönen Sandstrand Praia de Carlota.

Preisbeispiele:

Nebensaison (z.B. Juni) ab CHF 59.-- pro Person/Nacht

Hauptsaison (z. B. November) ab CHF 79.-- pro Person/Nacht

Details

Das gemütliche Ca'Nicola Aparthotel mit nur 27 Appartements liegt am langen Sandstrand der Praia de Carlota.

Preisbeispiele:

Nebensaison (z.B. Juni) ab CHF 68.-- pro Person/Nacht

Hauptsaison (z. B. November) ab CHF 91.-- pro Person/Nacht

Details

Am Ortsrand der Inselhauptstadt Sal Rei liegt das neuste Haus der Oásis-Gruppe. Der moderne Neubau bietet 67 Zimmer. Das Highlight ist sicherlich der Swimmingpool auf dem Hoteldach.

Preisbeispiele:

Nebensaison (z.B. Juni) ab CHF 55.-- pro Person/Nacht

Hauptsaison (z. B. November) ab CHF 69.-- pro Person/Nacht

Details

Das Migrante Guesthouse mit nur 4 Zimmern befindet sich in einer restaurierten Villa im Kolonialstil mitten im Zentrum von Sal Rei.

Preisbeispiele:

Nebensaison (z.B. Juni) ab CHF 55.-- pro Person/Nacht

Hauptsaison (z. B. November) ab CHF 62.-- pro Person/Nacht

Details

Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, ist hier richtig. Die Spinguera Ecolodge liegt mitten in der kargen Wüstenlandschaft im Norden der Insel.

Preisbeispiele:

Nebensaison (z.B. Juni) ab CHF 108.-- pro Person/Nacht

Hauptsaison (z. B. November) ab CHF 130.-- pro Person/Nacht

Details

Die direkte Strandlage an der Praia das Dunas ist nur eines der vielen Pluspunkte dieses All Inclusive-Resorts. Über die gesamte Anlage verteilen sich 6 Swimmingpools, zwei davon heizbar.

Preisbeispiele:

Nebensaison (z.B. Juni) ab CHF 141.-- pro Person/Nacht

Hauptsaison (z. B. November) ab CHF 159.-- pro Person/Nacht

Details

Das Resort der italienischen VOI-Kette (Ex-Iberostar) liegt am schönsten Strandabschnitt der Praia de Chaves.

Preisbeispiele:

Nebensaison (z.B. Juni) ab CHF 97.-- pro Person/Nacht

Hauptsaison (z. B. November) ab CHF 120.-- pro Person/Nacht

Details
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.