Über Madeira

Madeira ist das portugiesische Wort für Holz. Bei ihrer Entdeckung 1419 war die Insel überwuchert von Bäumen und bekam so ihren Namen. Heute ist die Insel immer noch überwuchert, allerdings von einem Blumenteppich. Nicht umsonst wird Madeira als „Schwimmender Garten im Atlantik" bezeichnet. Was bei uns im Laden teuer angeboten wird, wächst auf Madeira am Strassenrand: Hortensien, Afrikanische Liebesblumen, Calla's, Strelitzien und vieles mehr. Ein besonderes Highlight ist das jährliche Blumenfest, welches Funchal in ein Blumenmeer und die Einheimischen in Blumenkinder verwandelt.

Die höchste Erhebung des Blumen- und Wanderparadieses ist der Pico Ruivo auf 1'862 m. Wandern ist sowieso Volksport Nummer 1 auf der Insel. Täglich finden geführte Wanderungen statt, doch auch ohne erfahrenen Guide lässt sich die Insel bestens erkunden.

Ein besonderes Highlight sind auch die Spaziergänge entlang der 1400 km Levadas. Einst wurde durch diese Bewässerungskanäle das Wasser von den Quellen der Berggipfel an die Hänge weitergeleitet, um die Arbeit der Bauern zu erleichtern. Madeira hat das Image der „Alte-Leute-Insel" längst abgestreift und präsentiert sich modern und chic. Design-Hotels werden eröffnet, aus Bars ertönt moderner Pop und in den Nachtclubs feiert man bis in die Morgenstunden.

Wer sich von der üppigen Blumenvielfalt erholen möchte, der reist mit der Fähre in 2,5 Stunden auf die Schwesterinsel Porto Santo. Diese ist nur knapp 42 km2 gross und kann mit der grossen Schwester in punkto Flora und Fauna nicht mithalten. Doch Porto Santo besitzt etwas, was Madeira nicht hat: einen knapp 9 km langen, goldgelben Sandstrand. Im Hochsommer verbringen die Portugiesen hier die Ferien, in der Nebensaison haben Sie den langgezogenen Traumstrand ganz für sich alleine.

Von den vier internationalen Flughäfen in Porto, Lissabon, Faro und Funchal aus können abwechslungsreiche, ein und mehrwöchige Rundreisen in die verschiedensten Landesteile unternommen werden. Die hier präsentierten Rundreisen sind lediglich Vorschläge und können von Ihnen individuell variiert werden (ausser bei den geführten Reisen).

Wir kennen Portugal und seine Inseln sehr gut und beraten Sie gerne für Ihre individuelle Rundreise. Gerne vermitteln wir Ihnen auch Qualitäts-Unterkünfte, welche nicht in unserem Katalog ausgeschrieben sind.

Persönlich, individuell

Unsere Spezialisten Reto Amin, Jasmina Kulas, Janine Feurer, Annina Landös und Corinne Bommeli beraten Sie gerne persönlich und individuell! Rufen Sie uns an unter 044 492 42 66
über uns...

Hotelsuche

Golf/Wellness
Kinder/Familien
Tauchen/Schnorcheln
Badeferien
Städtereise
Natur/Wandern

Newsletter






Katalog bestellen