Reiseblog - Silvester-Spektakel auf Madeira

Beschrieb

Bereits Monate im Voraus sind die Flüge nach Madeira sowie die Hotels in Funchal ausgebucht. Dies nicht ohne Grund, denn das Neujahrs-Feuerwerk auf der Atlantikinsel ist schlichtweg einmalig. Das Feuerwerk in der Silvesternacht im Jahr 2006/2007 erhielt sogar einen Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde als „Grösstes pyrotechnisches Spektakel der Welt“ und hielt diesen Titel bis ins Jahr 2012.

Um die Stadt Funchal gab es ein 8-minütiges Feuerwerk der Superlative: Eine Ellipse von 6km Länge und 2.7km Breite entstand. Von 37 Stellen (31 vom Boden und von 6 Meeresplatformen) wurden 17 Tonnen Feuerwerkskörper abgefeuert. Insgesamt 660'300 Abschüsse wurden verzeichnet.

Wir sind schon gespannt auf das diesjährige Feuerwerk. Hier ein Vorgeschmack was einem erwarten könnte:

 

 

Persönlich, individuell

Unsere Spezialisten Reto Amin, Jasmina Kulas, Janine Feurer, Annina Landös und Corinne Bommeli beraten Sie gerne persönlich und individuell! Rufen Sie uns an unter 044 492 42 66
über uns...

Hotelsuche

Golf/Wellness
Kinder/Familien
Tauchen/Schnorcheln
Badeferien
Städtereise
Natur/Wandern

Newsletter






Katalog bestellen